Autorenlesung - schule-nandlstadt.de

Am 26.02.2019 besuchte die Autorin Edith Schieck die Mittelschule Nandlstadt und las für die 7. - 9. Klassen aus dem Buch "Und das Gras wird grüner".

In der Autobiographie erzählt Edith Schieck lebendig aus ihrem Leben in der DDR und ihrem gar nicht so leichten Neuanfang in der Bundesrepublik.

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der alle Schülerinnen und Schüler voller Neugier, Konzentration, Spannung und Aufmerksamkeit dabei waren.

Vielen Dank liebe Frau Schieck , dass Sie sich die Zeit genommen haben und unseren Schülerinnen und Schülern aus Ihrem Leben erzählt haben und näher gebracht haben, dass es den "Himmel auf Erden nicht gibt und man das Leben heutzutage schätzen soll".


 
 
Bitcoins